Kepler Schule, Berlin-Neukölln, 1929, Sanierungsmaßnahmen 

War Cemetery 1939-45, Berlin-Charlottenburg, CWGC Restaurierung, Instandsetzung 

Wohngebäude G im Quartier Lehrter Straße, Berlin-Mitte

Trelleborg-Schule, Berlin-Pankow, 1893 und 1910/14, Baudenkmal, Sanierung

Grabstätte Albert Mendel, Jüdischer Friedhof Berlin-Weißensee, 1923, Architekt Walter Gropius, Restaurierung

Trauerkapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof, Berlin-Mitte, mit James Turrell / Lichtkunst, 1. Preis KIBa

Neubau Ev. Gemeindezentrum Lübben, Dahme-Spreewald. Parallelbeauftragung, 3. Preis

CADORO, Café auf dem Alten Dorotheenstädtischen Friedhof, Berlin-Mitte, Chausseestr. 126

Friedhöfe vor dem Halleschen Tor, Berlin-Kreuzberg

Archäologisches Museum Wukro, Äthiopien. Alt- und Neubau für Funde aus der axumitischen Periode (ca.1200-700 BC), Wettbewerb 1. Preis

Alter Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin-Mitte, Gartendenkmal

Neubau Ev. Gemeindezentrum Biesdorf, Berlin-Marzahn. Parallelbeauftragung 2.Preis

Grabstätte Familie Rathenau, Waldfriedhof Oberschöneweide, Berlin-Köpenick, 1902-03, Denkmal, Architekt Alfred Messel, Restaurierung

Einpassplanung Trelleborg Schule, Berlin-Pankow, Baudenkmal-Ensemble 1893 und 1910. Machbarkeitsstudie

Deutsches Technikmuseum, Berlin-Kreuzberg, Konzeption/Realisierung eines Leit- und Orientierungssystems 

Gedenkstätte Langhans im Mausoleum Massute, Friedhöfe vor dem Halleschen Tor, Substanzerhalt und Teilrekonstruktion

Bärenzwinger im Köllnischen Park, Berlin-Mitte, Bestandsaufnahme, vertiefte denkmalpflegerische Untersuchung, mit R. Eckert 

Grabstätte Laura Perls, Jüdischer Friedhof Berlin-Weißensee, 1919, Architekt Ludwig Mies van der Rohe, Restaurierung

Ehem. Gleichrichterwerk, Berlin-Pankow, Baudenkmal 1929, Architekt Hans Heinrich Müller, Umnutzung

Wohnhaus, Berlin-Westend, Erweiterung, Dachausbau, Modernisierung

Wohnhaus Berlin-Dahlem, Modernisierung und Innenausbau

Quartier Lehrter Straße Mittelbereich, Berlin-Mitte, städtebauliche Entwürfe für die Entwicklung eines neuen Quartiers mit ca. 1.000 Wohnungen

Modul Ausstattungsstandards-Kindergarten-stätten und Grundschulen - Infrastrukturkonzept der Landeshauptstadt Potsdam 

Dienstgebäude auf dem Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin-MitteHannoversche Straße.

Brasilianische Polarstation, King George Island, Antarktis. Neubau, mit BOF Architekten, Hamburg und GCP São Paulo, Wettbewerb 

 T4-Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-Morde, Berlin, mit R. Eckert, Wettbewerb

Kulturzentrum Fontane-Haus im Märkischen Viertel Berlin, Stadtraumgestaltung, Umbau/Anbau des Eingangsgebäudes

Kindertagesstätte Wirbelwind, 1954, Modernisierung und Dachausbau, in verschiedenen Bauabschnitten

Landhaus Rosenthal, Jugendfreizeiteinrichtung, Berlin-Pankow, 1903, Baudenkmal, Brandschutzmaßnahmen, 2. Rettungsweg

Königlicher Theaterpavillon Schloss
Freienwalde
, Bad Freienwalde (Oder),  1790-98, Baudenkmal, Fachwerkrestaurierung

Pavillon an der Hochmeisterkirche, Berlin-Wilmersdorf, 1908-10, Baudenkmal, Anbau

Grundschule am Sandhaus, Berlin-Pankow, 1905, erweitert 1928-1930, Baudenkmal, Architekt W. Krüger, Sanierung

Amtsgebäude Fröbelstraße 17, Haus 4, Berlin-Prenzlauer Berg. 1886-89, Baudenkmal, Architekt Hermann Blankenstein, Sanierung

Olympisches Trainingszentrum des Bundeslandes São Paulo, Parque Villa-Lobos, São Paulo, Brasilien. Machbarkeitsstudie

SUEZ-Tractebel - Pavillons für Umwelterziehung an 14 verschiedenen Energieproduktions-Standorten in Brasilien

Produktionanlage Latapack-BALL,
Três Rios, Rio de Janeiro, Brasilien. Neubau    

„David Gilly - Ein Preußischer Landbaumeister“, Gestaltung des Ausstellungssystems der Wander-ausstellung von Anna Teut  in Deutschland und Polen

Spittelkolonnade, Leipziger Straße, Berlin-Mitte, Rekonstruktion der 1980er Jahre, Original 1776, Architekt Carl von Gontard, Instandsetzung    

Museum Liebermann-Villa am Wannsee, Einbau einer zentralen Lüftungsanlage

Blaue Häuser Davos, am Kurpark, Davos, Schweiz, 1932-33, Architekt Karl Overhoff. 13 Wohnungen, Restaurierung und Dachaufstockung

Mehrfamilienhaus Suermondtstraße, Berlin-Hohenschönhausen, 1994, Umbau/ Grundrissänderungen

Mausoleum Familie Hitzig, Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin-Mitte, 1881, Denkmal, Architekt Hermann Ende. Restaurierung

Finca bei Manacor, Mallorca, Neubau auf eine ehem. Mandelplantage, mit strengen örtlichen Gestaltungsauflagen 

Landhaus Kirchheim, Berlin-Grunewald, 1911-14, Baudenkmal, Architekten P.O. Baumgarten / Bielenberg & Moser denkmalpfl. Betreuung

Liebermann-Villa am Wannsee, 1910, Bau- und Gartendenkmal, Umbau zu Museum, mit Reinald Eckert Landschaftsarchitekt

Bildungszentrum Bestehornpark in Aschersleben, Sachsen-Anhalt. Sanierung und Neubau einer Gesamtschule, Wettbewerb

Sportkomplex Ibirapuera, São Paulo. Umbau/Neubau eines Sportkomplexes aus den 1950er/170er Jahren. Wettbewerb

"Aflalo & Gasperini - 40 Jahre Architektur” Ausstellung in der Brasilianische Botschaft in Berlin, Mitgestaltung, Koordination, Realisierung

„Copyright by Kadiwéu“, Ethnologisches Museum Berlin Dahlem, Ausstellungsgestaltung und Realisierung

Landhaus bei Beelitz, Neubau eines Landhauses am Dorfrand, Gestaltung in Anlehnung an Scheunenbauten der Region   

Einfamilienhäuser, Bornstedter Feld, Potsdam, kostensparende Siedlungs- und Hausmodelle

Süd-Ost-Europa Kulturzentrum, Berlin-Weißensee, Gründerzeit-Ensemble um eine ehemalige Fischfabrik, Planung

Einkaufs- und Kulturzentrum am Weißensee, auf dem Gelände ehemalige Enders Brauerei, ca. 1880, teilweise denkmalgeschützt

Büro- und Geschäftshaus Spichernstraße 1, Berlin-Wilmersdorf, 1969, Fassadengestaltung, Umbau und Dachaufstockung

Arena Ansbach, Neubau einer Multifunktionshalle, Wettbewerb 

Wohngebäude Hohenzollerndamm/Sächsische Straße, Berlin, 1935-36, Baudenkmale, Architekten Straumer, Mebes & Emmerich, Modernisierung

Multifunktionales Olympiastadion Berlin, 1928-36, Denkmal, Architekt Werner March, Planungskonzept, beschränktes Verhandlungsverfahren

Gelbes Viertel, Berlin-Hellersdorf. Plattenbausanierung/städtebauliche Aufwertung des Quartiers mit 2.700 WE, NM mit Brasil Arquitetura

Altersgerechtes Wohnhaus Carola-Neher-Straße, Berlin-Hellersdorf, Umbau und Modernisierung eines bestehenden Plattenbaus

Grundschule am Sandhaus, Berlin-Pankow,  1905, Erweiterungsbau 1928-1930, Baudenkmal, Bestandsaufnahme und Teilsanierung

C.R.O.S.S.-Housing, Berlin-Brandenburg, Typologie für flächen- und kostensparenden Siedlungsbau (patentiert, NGM)

Sport- und Freizeitcenter Olvenstedter Platz, Magdeburg, Planung (NGM), 1.Preis für Städtebau 3°Architekturbienale São Paulo

Wohnbebauung Olvenstedter Platz, Magdeburg, Sanierung und Umfeldmaßnahmen für zwei bestehende Wohnriegel

Areal Zeppelinstraße/Lennéstraße, Potsdam, Gebäude von 1900 bis 1950, Ensembleschutz, Nutzungskonzepte  (NGM)

Medienzentrum Verlängerte Daumstraße, Berlin-Spandau, ca.1910, Baudenkmal, ehemalige Munitionsfabrik (NGM), Planung

Mehrgenerationen-Wohnhaus und ein Einfamilienhaus mit Arztpraxis, Kleinmachnow, Brandenburg (NGM) 

Dreifamilienhaus unter Berücksichtigung des Baumbestandes, Kleinmachnow, Brandenburg (NGM) 

Hermes Synchron Studios, Potsdam-Babelsberg (NGM). Umbau/Gestaltung/technischer Ausbau

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium, Berlin-Pankow, 1910, Baudenkmal, Bestandsaufnahme, Gesamtkonzept, Teilsanierung 

Schulzentrum Buch IV, Berlin, Machbarkeitsstudie für Sanierung und Neubauten,  mit T. Heide und
L. Nágy

Umbau Sommerhaus in Novi Vinodolski, Kroatien, Baujahr 1962, Architekt Georgije Nedeljkov